Freitag, 31. Juli 2015

MAC Eloquently Elegant

Mac über das Produkt:

Der "Mineralize Glass" in Eloquently Elegant verleiht den Lippen einen seidigen Brilliantglanz. Seine angenehme Formel ist angereichert mit einem 77- Mineral Ferment Komplex und hält die Lippen geschmeidig. Das Gloss hat einen plush Applikator, der die Lippen präzise umhüllen soll. 

Quelle: www.maccosmetics.de; URL: http://www.maccosmetics.de/product/shaded/13112/29731/New-Collections/Mineralize-Lips/Lips/Mineralize-Glass/index.tmpl; Zugriffsdatum: 14.08.2014

Ich konnte im Mac Store an der Mönckebergstraße den letzten Mineralize Glass in "Eloquently Elegant" ergattern. Es ist genau die Sorte von Farbe, die ich liebe, weshalb ich nicht lange überlegen musste. Es ist eine Mischung aus rosa-peach und erinnert mich an einen Milchshake. Auch von der Konsistenz her ist er milchig und halbtransparent. Er verleiht meinen Lippen einen wunderschönen Perlenglanz, gibt jedoch kaum Farbe ab, was ich schade finde, da der Gloss in der Verpackung eher deckend aussieht. Zudem stört mich, dass er rissige Lippen noch mehr beton, daher empfiehlt sich ihn nur aufzutragen, wenn die Lippen gut gepflegt sind. Positiv erscheint mir der Plush Applikator, mit dem komme ich gut zurecht, sowie die neue Verpackung, die ist schöner als bei den vorherigen Lip Glasses. Auch der Vanille Duft ist nett und trotzdem bin ich enttäuscht, da ich mir eigentlich einen rosa-pfirsich farbenen Lip Gloss erhofft hatte. Von der Haltbarkeit ist er okay, bei mir hält er etwa 2 Stunden und verleiht den Lippen ein natürliches Volumen. Am liebsten trage ich ihn auf meinem Nude farbenen Barry M Lippenstift für eine intensivere Farberscheinung. Es gibt ihn in 11 weiteren Farben, von denen 5 limitiert sind. Welchen ich auch nicht schlecht fand, war "Perk Fashion", es sei denn er ist genau so transparent wie der "Eloquently Elegant".  An Sonsten würde mich interessieren wie die Lippenstifte aus der "Mineralize Kollektion" sind. Die Formel vom Mineralize Glass konnte mich nicht überzeugen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen